Interflon | Hydrauliklift (Holmatro-Pumpen) für Stapelläufe

Fallstudien

Hydraulik & Pneumatik

Nie mehr leckende oder ausgefallene Pumpen

Hydrauliklift (Holmatro-Pumpen) für Stapelläufe

Ausgangssituation

Diese Holmatro-Pumpen waren Salz- und Süßwasser ausgesetzt. Für den Stapellauf eines Schiffs werden 25 Pumpen benötigt. Während jedes Stapellaufs lecken 3 bis 5 Pumpen oder erreichen nicht den erforderlichen Druck. Beanspruchung durch Kälte/Hitze, Regen, Wind und Sand.

Unsere Lösung

Seit der Anwendung von Interflon Food Lube H32 lecken die Pumpen nicht mehr. Die Pumpen liefern genügend Druck, um das Schiff aus seiner Bodenposition anzuheben und einen reibungslosen Stapellauf zu ermöglichen.

Ergebnis

Kosteneinsparungen pro Stapellauf:


Kosten des Pumpenrevisionssatzes 3 x €198 = €594
Stundensatz 3 x 3 Stunden x €45 = €405

Gesamte Einsparung: €999 pro Stapellauf

Zusätzlicher Preis für Öl = 4 Liter x €42 = €168
€999 - €168 = €831
Pro Jahr finden im Durchschnitt 8 bis 10 Stapelläufe statt.
Jährliche Mindesteinsparung = €831 x 8 = €6.648

Tag: Interflon Food Lube H32