Interflon | Schmierung für die Industrie

Der richtige Schmierstoff für weniger Maschinenwartung

Schmierung für die Industrie

Schmierstoff

Schmierstoffe unterscheidet man grundsätzlich in Shmieröle und Schmierfette. Letzteren wurden Verdicker hinzugefügt, um die Grundstruktur zu verändern. Ein Schmierstoff besteht aus einem Grundöl, dem Additive hinzugefügt wurden, die die Eigenschaften bestimmen. Dazu gehören Wasserbeständigkeit, Schmutzabweisung, Eignung für den Einsatz in einem hohen oder niedrigen Temperaturbereich oder Eignung für Hochdruckanwendungen. Auch die richtige Viskosität ist wichtig. Je höher die Viskosität, desto dicker ist das Öl.

Wählen Sie den richtigen Schmierstoff

Damit Ihre Maschinen einwandfrei funktionieren, ist es wichtig, die richtigen Industrieschmierstoffe zu wählen. Nur der richtige Schmierstoff verringert die Reibung, verbessert die Effizienz und senkt den Energieverbrauch. Die Verwendung des richtigen Schmierstoffs verringert den Wartungsaufwand für Ihre Maschinen.

Schmierstoff für die Industrie

Welche Art von Schmiermittel benötigen Sie?

Interflon bietet verschiedene Arten von Schmierstoffen für die Industrie an. Sie möchten wissen, welche Art von Industrieschmierstoff Sie benötigen? Wir helfen Ihnen bei der Auswahl des richtigen Schmierstoffs. Sie können unter anderem wählen zwischen: Hydrauliköl, Schmieröl für Druckluftwerkzeuge und Schmieröl für Antriebe.

Sprühen Sie

Möchten Sie sauberer arbeiten? Wählen Sie eines unserer Schmierstoffsprays. Ein Spray hilft Ihnen, Schmiermittel richtig zu zerstäuben.

Lebensmittelecht

Ein großer Teil der Interflon-Schmieröle ist NSF H1-zertifiziert, so dass sie in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie lebensmittelecht eingesetzt werden können.

Kontaktieren Sie uns
x

Kontaktieren Sie uns