Interflon Lube TF

Datenblätter, Zertifikate und Referenzen

Mehrzweck Hochleistungs Öle angereichert mit MicPol®


Hochwirksamer Trockenschmierstoff mit vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten, der extrem lange Schmierintervalle ermöglicht. Saubere Schmierung für die Wartung und Instandhaltung von vielen Anlagen im Industriebereich. Zur starken Verlängerung von Nachschmierintervallen.

Ermöglicht mit einem Produkt den vielfältigen Einsatz als Trockenschmiermittel, Rostlöser, Kontaktspray, Korrosionsschutz, Silikonspray, Kriechöl, Kettenspray, Schneidöl und Reiniger. Verpackt in 5 und 10 Liter Kanister so wie in handlichen Sprühdosen.


Eigenschaften und Vorteile  

  • Trockene Schmierung, kein Anhaften von Schmutz
  • Hervorragender Verschleiß- bzw. Korrosionsschutz
  • Sehr gute reinigende und rostlösende eigenschaften
  • Höchste (Salz)Wasserbeständigkeit und Oxidationsbeständigkeit
  • Sehr gute Kriecheigenschaften

Einsatzbeispiele

Bewährt für die Reinigung, dauerhafte Schmierung, Rostschutz und Langzeitkonservierung von Transport- und Antriebsketten, Zahnrädern, Drahtseilen, Weichen, Maschinenteilen, Eisenbahnanlagen, Nylonbuchsen, Führungen u.s.w..


Auch zur Schmierung von Führungsbahnen, Gleitbahnen, Stanzen, Pressen, Hallenkränen, Förderanlagen, Trockenöfen, Palettiersystemen, Furnierpressen, Hobelbänken, Vierseitern Brückensägen, Poliermaschinen, Kantenschleifmaschinen, Zahnstangen u.s.w.

Für Anwendungen mit einer Druckbelastung über 18 kg/mm2 wird Interflon Lube EP empfohlen.


Technische Daten

Farbe Trübe/gelbbraun
Zusammensetzung Gemisch aus Mineralölen, Pflanzenölen, Lösungsmittel, Additiven und MicPol®. (Treibgas: Propan, Butan und Isobutan).
Temperaturbereich -43°C bis +170°C
Dynamische Viskosität @20°C (ASTM D2983) 64 mPas
NATO-Stocknummer (NSN) 1 Ltr 9150.17.110.8959

Datenblätter, Zertifikate und Referenzen

Schmierung an einer Brettsortieranlage optimiert:

5-mal längerer Schmierintervall bei Kettenschmieung


mehr