Interflon Bio Dry Coating Rail

Datenblätter, Zertifikate und Referenzen

Spezielles trockenes Coating für Weichen

Interflon Bio Dry Rail Coating wurde entwickelt zur Verringerung des Wartungsaufwandes und der Verschmutzung der Bahnschwellen, Boden, Grundwasser und oberirdischen Gewässersystemen. Zur Verbesserung der Sicherheit, der ökonomischen Lebensdauer, Verfügbarkeit und Verläßlichkeit der Bahninfrastruktur.

Hohe Anforderungen

Die Anforderungen sind sehr hoch, denn Umwelteinflüsse wie Regen, Schnee, Staub, Frost und Sonne zerstören sehr schnell jeden herkömmlichen Schmierfilm. Um dem entgegen zu wirken ist unser Interflon Dry Rail Coating speziell für diese Anforderungen entwickelt und erfolgreich getestet worden.

Mehr als nur schmieren

Langjährige Praxiserfahrungen und das Wissen über die speziellen Probleme der Weichen waren unser Fundament einmal grundsätzlich einen neuen Ansatz zu entwickeln. Ein Coating, das mittels Sprüheinrichtung einfach, schnell und sparsam aufgetragen werden kann, baut eine stabile Schicht auf, die die Funktion der behandelten Teile enorm verbessert. Die Teile bleiben trocken, ziehen keinen Schmutz mehr an und halten extremen Witterungsbedingungen stand. Darüber hinaus ist Interflon Bio Dry Rail Coating schnell biologisch abbaubar und belastet dadurch die Umwelt weniger.

Eigenschaften & Vorteile

  • Interflon Bio Dry Rail Coating ist schnell biologisch abbaubar (OECD 301-F).
  • Kann auf nasse Weichen aufgetragen werden.
  • Interflon Bio Dry Rail Coating ist unempfindliche gegenüber Sonnenbestrahlung, Frost und Temperaturschwankungen.
  • Vor dem Coatingvorgang alle Teile gründlich reinigen.

Einsatzbeispiele

Zum Aufbringen eines staubabweisenden und feuchtigkeitsbeständigen Coatings auf beweglichen Teilen im Bahn- und Weichenbereich.

Datenblätter, Zertifikate und Referenzen

Getriebeschmierung an Förderbändern im Untertagebau:

3.136 € weniger Stomkosten an nur einem Getriebe


mehr