Interflon | Datenschutzverletzungsverfahren

Verfahren zur Meldung einer Sicherheits- oder Datenverletzung

Datenschutzverletzungsverfahren

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie eine Schwachstelle in einem unserer (digitalen) Dienste gefunden haben, oder vertrauliche Informationen wie z. B. personenbezogene Daten (Datenschutzverletzung) einsehen oder darauf zugreifen können, dann würden wir gerne mit Ihnen zusammenarbeiten, um diese Situation zu lösen. Wir bitten Sie daher, diese Informationen so schnell wie möglich an uns weiterzugeben.

1. Wenn es sich dabei um vertrauliche Informationen wie z. B. persönliche Daten handelt, wenden Sie sich bitte an die Interflon Datenschutzkommission unter: [email protected]

2. Stellen Sie ausreichende Informationen zur Verfügung (z. B. eine detaillierte Beschreibung mit IP-Adressen, Protokollen, Reproduktionsanweisungen, Screenshots usw. ), damit wir Ihren Bericht so effektiv wie möglich bearbeiten können.

3. Teilen Sie die Schwachstelle nicht mit anderen.

4. Nutzen Sie die Schwachstelle nicht aktiv und lassen Sie es nicht zu, dass sie die Datenschutzverletzung aktiv nutzt. Sollte dies der Fall sein, führt dies zu einer möglichen Deklaration.