Interflon | Whitepaper Überschmierung vermeiden

Whitepaper

Auf die richtige Dosierung kommt’s an

„Die Dosis macht das Gift“ – das wusste schon Paracelsus im 16. Jahrhundert. Und diese Aussage hat nicht nur ihre Gültigkeit bis heute bewahrt, sie trifft auf alle Bereiche unseres Lebens zu. Sport ist gesund, aber wenn man es damit übertreibt oder falsch und einseitig trainiert, dann kann dies verheerende Folgen für die Gesundheit haben. Spannende Herausforderungen und Aufgaben beflügeln uns und gelten als positiver Stress (auch Eustress genannt). Aber wird alles zu viel und empfinden wir Situationen als negativ, so entsteht Distress - auch als negativer Stress bekannt. Und wer schon mal statt einer Rippe gleich die ganze Tafel Schokolade auf einen Happs gegessen hat, der weiß wovon hier gesprochen wird. Die Dosis macht eben das Gift!

Bei der Instandhaltung verhält es sich nicht anders. Schmierung der Maschinen und Komponenten ist eine der zentralen Aufgaben in produzierenden Betrieben. Ohne Schmierung läuft nichts, wortwörtlich. Wer es aber zu gut damit meint, der überschmiert die Teile. Und jetzt kommt’s: Überschmierung kann ähnliche Probleme verursachen wie Unterschmierung. Weil das nicht überall bekannt ist und die Folgen wie frühzeitige Lagerausfälle oder geringere Haltbarkeit der Schmierstoffe hohe Kosten verursachen, hat Interflon ein Whitepaper zu diesem Thema erstellt. Es enthält interessante Fakten und zeigt zugleich Lösungswege auf, wie die richtige Dosierung erzielt wird. Nicht nur Schmierstoffmenge, auch das Schmierintervall sollte nie auf Verdacht geschätzt, sondern immer auf einer professionellen, ja sogar wissenschaftlichen, Basis vorgenommen werden. Nur so erzielt man ökonomisch beste Ergebnisse: weniger Produktionsausfälle, Wartungsarbeiten, Ersatzteilkosten sowie Energieverbrauch. Zu letzterem gibt es eine sehr beeindruckende, kürzlich veröffentlichte Zahl: 20 % des weltweiten Energieverbrauchs werden durch Überwindung von Reibung in Maschinen und Anlagen verursacht. Mit dem richtigen Schmierstoff kann man die Reibung um gut ein Viertel verringern. Hier steckt großes Potential für den Klimaschutz!

Bericht Betriebstechnik Whitepaper Überschmierung vermeiden

In der Betrriebstechnik, Ausgabe 11-12/2021 finden Sie einen Bericht über dieses Thema: http://www.ch-medien.at/conten...

Fordern Sie das Whitepaper JETZT an, indem Sie auf den rechten Button klicken...

Kontaktieren Sie uns
x

Kontaktieren Sie uns