Industrie

Automobil

Verlängern Sie Ihre PM's und erhöhen Sie die Betriebszeit

Ausfallzeiten sind eine ernsthafte Bedrohung für jedes Automobilwerk. Eines der am meisten gefürchteten Szenarien in einem Automobilwerk ist, dass ein Rückstau in einem Bereich einen Schneeballeffekt auf andere Bereiche haben kann, die auf den Abschluss früherer Prozesse warten, um Teile an sie zu liefern.

Um Ausfallzeiten zu vermeiden, werden die PM´s sehr kurz gehalten. Es ist billiger, mehr Wartungsarbeiten zu planen und durchzuführen und Teile zu ersetzen, lange bevor sie kaputt gehen, als die Produktionslinie wegen eines Geräteausfalls anzuhalten. Aber die Kosten für diese vorbeugenden Maßnahmen sind hoch.

Einige Anwendungen in der Automobilherstellung

Stoppt das Abtropfen von Öl aus der Fließbandkette

Die hohe Belastung der Ketten erfordert eine angemessene Schmierung. Bei herkömmlichen petrochemischen Schmiermitteln besteht die große Gefahr, dass Öl auf die Fahrzeuge tropft. Dies erfordert eine häufige Reinigung und/oder eine Anpassung der verwendeten Ölmenge, was zu vorzeitigem Verschleiß, Stick-Slip oder hohen Kosten für die Vorbeugung führt.

Mit Interflon Schmiermitteln, die in den Bolzen und die Buchse eindringen, wie Interflon Lube TF oder Interflon Food Lube G150, werden die Ketten optimal mit einem trockenen Film geschmiert, so dass nur eine geringe Menge und weniger häufig benötigt wird. Staub bleibt nicht haften, und die Gefahr des Nachtropfens von Öl ist gebannt. Durch die geringere Reibung halten die Ketten länger und verbrauchen weniger Energie.

Tags: Interflon Lube TF | Interflon Food Lube G150

Interflon Automotive machine
Interflon Automotive bearings

Keine undichten Getriebe mehr in der Produktionslinie und Energieeinsparung

Bei einem Rundgang durch die Produktionsanlagen stößt man immer wieder auf undichte Getriebe, da sie unter hoher Belastung arbeiten. Herkömmliche Getriebeöle sind diesen hohen Belastungen und Kaltstart-Reibungen nicht gewachsen, überhitzen und verlieren an Viskosität und Schmiereigenschaften, wodurch Verschleißpartikel auf Dichtungen und Dichtungen gelangen und Lecks verursachen. Häufiges Nachfüllen und Wechseln von Ölen ist die Folge, was zu mehr Produktionsstopps (=Stillstandszeiten) als gewünscht führt.

Mit Interflon Grease MP00, einem halbflüssigen Schmierfett mit MicPol®-Partikeln, können Sie weitaus mehr Last aufnehmen als mit herkömmlichen Getriebeölen, die Temperatur senken, Leckagen vermeiden (Schmierfett transportiert keine Verschleißpartikel) und Energie sparen. In einigen Fällen haben wir eine Reduzierung von 33% gemessen!

Tags: Interflon Grease MP00 | MicPol®

Und viele weitere kostensparende Anwendungen...

Kontakt
x

Kontakt