Fallstudien

Lager

Mehr als € 20.000,- erwartete Einsparungen in 3 Jahren

Schmierung der Lager von Schwingsieben

Ausgangssituation

Branche: Steinbruch, Abbau von Mineralien.

Der Kunde hat 3 Schwingsiebe und jedes Sieb hat zwei Lager, die etwa € 800,- /Stück kosten. Es wird das vom Hersteller empfohlene Schmierfett verwendet. Die Schmierung erfolgt alle 15 Tage mit etwa 1 Liter Schmierfett. Das empfohlene Fett tropft jedoch aufgrund der Belastungen und Temperaturen, die bei der Anwendung entstehen..

Etwa alle 7 Monate geht das Lagerpaar kaputt und wird ausgetauscht. Der Austausch erfordert den Einsatz von 2 Personen für etwa 12 Stunden. Die geschätzte Ausfallzeit kostet € 7.000,- pro Tag.

Unsere Lösung:

Interflon Grease MP2/3

Vorteile

  • Längere Lebensdauer des Schmierstoffs
  • Weniger Lagerausfälle
  • Verlängerung der Lebensdauer der Lager
  • Verringerung von Produktionsstopps
  • Enorme Einsparungen
  • Sehr geringe Umweltbelastung

Ergebnis

Dank Interflon Grease MP2/3, das mit der MicPol®-Technologie angereichert ist, konnte der Kunde innerhalb von 3 Jahren über € 20.000,- an Arbeitskosten, Lagern und Ausfallzeiten einsparen.

Tags: Interflon Grease MP2/3 | MicPol® Technologie

Kontakt
x

Kontakt