Interflon Food Lube LT packaging1

Öle

Öle Öle Öle

Öl für bei extrem niedrigen Temperaturen betriebene Anlagen

Interflon
Food Lube LT

Wasserabweisendes Schmieröl mit hervorragenden Fließeigenschaften bei niedrigen Temperaturen bis -40° C. Für die Schmierung von Hydraulikanlagen, Ketten und anderen Teilen von Maschinen unter hoher Beanspruchung, in Kälteanlagen und Außenbereichen, in der Lebensmittelindustrie. Funktioniert auf nassen und gefrorenen Oberflächen, entfernt Feuchtigkeit und dringt auch in die unzugänglichsten Bereiche ein.

Das enthaltene MicPol® bildet einen äußerst robusten Schmierfilm, der Verschleiß auch bei den niedrigsten zu erwartenden Umgebungstemperaturen nahezu vollständig verhindert.

Kann sicher in Hydraulikanlagen und Maschinen für die Herstellung, Verpackung, Verarbeitung, Vorbereitung, Behandlung und den Transport oder die Aufbewahrung von Lebensmitteln verwendet werden (NSF® Klasse H1).

Hauptvorteile

  • Außergewöhnlich hohe Schmierfähigkeit bei sehr niedrigen Temperaturen
  • Äußerst beständig gegen Verschleiß und Korrosion
  • Nahezu unkomplizierter Start bei niedrigen Umgebungstemperaturen
  • Betriebstemperaturbereich von -40° C bis +80° C
  • Schnelle Abscheidung von Wasser, nicht emulgierend
  • Hochbeständig gegen Schaumbildung

Produktanwendungsbereiche
Für stationäre und mobile Hydraulikanlagen und die Schmierung von bei extrem niedrigen Temperaturen genutzten Maschinenteilen (Lebensmittel) in Produktions-, Verpackungs-, Transport- und Lagerumgebungen. Die Anwendungen umfassen (Spiral-) Frostertransportbänder, Bandkühler, Ketten, Rutschen und (mobile) Hydraulikanlagen, die leistungsstarke ölbasierte Flüssigkeiten vom Typ ISO VG 22 für niedrige Temperaturen benötigen.

Kontakt
x

Kontakt